Startseite
  Archiv
  Musik
  Träume
  Gedichte / Songtexte
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/pinke21

Gratis bloggen bei
myblog.de





Madsen

Montag, 18.12.2006

Madsen-Konzert!

Wir haben morgens noch eingekauft und sind dann mittags (!) schon nach KO zur Suppkultur gefahren, weil meine Cousine, deren Freundin und meine Schwester der Meinung waren, dass man dort wie bei einem großen Konzert einer Boygroup anstehen müsste um in die vordersten Reihen zu kommen! Es war natürlich, wie ich allen versucht habe klar zu machen, niemand da bis kurz vor beginn des Konzerts! Die Suppkultur ist toal klein, vielleicht ne halbe Turnhalle wenns hoch kommt! und Madsen kennt ja auch irgendwie keiner!

Wir sind dann noch zum Mäcces rüber, da gabs dieses tolle neue Kaffe! macht ja richtig was her! Dann hat meine Schwester Mixery-Flaschen ausgepackt! Dann haben die drei Kleinen angefangen zu trinken und sich dementsprechend bescheuert verhalten! die waren total aufgeregt! Als wir wieder an der Suppkultur angekommen sind haben die sich nicht mal getraut, sich den Tourbus genauer anzugucken, der genau vor dem Eingang stand! Von draußen konnte man dann den Soundcheck hören und durch einen Schacht auch sehen

Später ist dann noch einen Freundin von mir aufgetaucht und dann kam plötzlihc der Sebastian von Madsen (Sänger) raus und ein paar Tussis haben Bilder mit dem gemacht! Meine "Tussis" haben sich aber nicht getraut! ich hab die dann schon fast dahin geschubst und hab Fotos gemacht! Ich selber wollte mich nicht mti ihm fotografieren! (hinterher bereue ich es natürlich!) Er hat auch irgendwie total schüchtern gewirkt und viel ängstlicher als meine Cousine & Co.!

Später sind wir dann angestanden und der Sebastian ist an der ganzen Menge vorbeigekommen und keiner hat den erkannt! Fand ich schon sehr traurig!!

Wir standen dann in erster (die kleinen vorne) und zweiter (ich und meine Freundin) Reihe!

Die Vorband (weiß gar nicht mehr wie die heißen, die kamen aus Bad Ems...) war ganz Ok! Ich fand in dem mom ganz gut, weil der Gittarist (Sänger bei manchen Liedern) ziemlich gut aussah, der stand mir direkt gegenüber und hat auch die ganze Zeit geguckt! (man fokusiert glaub ich immer irgendwen, wenn man auf der Bühne steht, dann geht das leichter *vorstell*)

Dann kamen Madsen! Sebastian war auf der Bühne gar nicht mehr schüchtern! Er war sehr witzig! Bsp: "Koblenz, wie geht es euch?" alle: "Huuuii" Seb.: "mir gehts auch Huuuii" oder mitten in einem Lied kommt auf einmal voll der Rock/Metal und er fängt an "Roots, bloody roots"  total klasse! Es war auch super heiß in dem Laden und zeimlich viel pogo

Nach dem Konzert sind wir dann hoch und da standen auch schon Madsen! Wir haben uns mit denen unterhalten, Autogramme geben lassen und auch fotografieren! der Sebastian war dann aber nicht mehr da, sein bruder meinte er sei krank.... naja, alle anderen waren aber super nett und nach kurzer Zeit auch betrunken! vielleicht stell ich die bilder online, wenn ich die krieg!! wer bilder sehen will, muss mal "spack" googeln und auf spack.info o.ä. gehen, dann auf bilder und supkultur und dann sieht man uns auch alle! ich bin auf 3 fotos (leider) drauf und meine cousine ist einmal ganz groß mit Sascha (drummer von Madsen, und super nett ) und einem von Spack drauf!

Ein toller Abend!

28.12.06 10:52


Werbung


Sonntag, 17.12.2006

Morgens hab ich mit meiner Schwester unser (leider) gemeinsames Zimmer "eingerichtet", wir haben mein Bett aufbebaut, ein Sofa reingestellt, Kleiderschrank und Regale aufgestellt und ein bisschen ausgepackt!

Abends (nachdem nichts mehr zu essen da war und wir uns total gelangweilt hatten) sind wir dann wieder zur alten Wohnung und haben da auch übernachtet, weil meine Schwester am nächsten Tag noch in die Schule musste und die alte Wohnung näher an der Schule liegt! (neues Haus 20 km entfernung, alte Wohnung ca. 6 km entfernung!)

Der Ebay-Verkäufer hat mir gesagt, das Geld für die Placebokarten sei noch nicht da!! Ich hatte es aber am Dienstag oder Mittwoch überwiesen!! Er wollte dann auch noch einen Beleg haben, damit er mir vertrauen und die Karten rausschicken kann, das Konzert ist immerhin schon am Mittwoch!! Ich hatte meine Kontoauszüge und alles schon im neuen Haus und mein Vater ist dann nochmal mit mir dahin gefahren und ich hab extra alles gesucht und zum Glück auch gefunden, hab das in der neuen Wohnung eingescannt, aber dann wollte der Verkäufer das gar nicht mehr!! doof! ich hab mit ihm ausgemacht, dass er die Karten am Montag per Express rausschickt, damit die auf jeden Fall noch ankommen! Ich hab ihm dann auch extra nochmal Geld für den Expressversand überweisen müssen!

28.12.06 10:33


Samstag, 16.12.2006

Mein Zimmer ist immernoch voller Sachen, es ist noch nichts wirklich gepackt!!

Meine Tante, ihr Mann und mein Onkel sind helfen gekommen! Wir haben den ganzen Tag geschleppt und gepackt, Möbel hin und her gefahren! War ziemlich anstrengend, besonders weil der Mann meiner Tante (er möchte sich nicht als mein/unser Onkel bezeichnen) so ne riesen Nervensäge ist und immer einen auf witzig machen will! Aber wenigstens gut helfen kann er

Ich bin dann schon mit meiner Schwester im Haus geblieben! Die 1. Nacht übernachtet! Man sagt ja, das was man in der ersten Nacht in einem neuen Haus/Wohnung träumt, das geht in Erfüllung! So war es auch! Ich hab die ganze Nacht Asthmaanfälle gekriegt, weil im Haus so viel Baustaub ist und ich den ganzen Tag Hausstaub daheim gefressen hab! Ich hab dann geträumt, dass ich keine Luft kriege und voll panisch werde und bin dann aufgewacht und mein Asthmaspray war fast leer! naja... habs überlebt!

Es war furchtbar langweilig in dem Haus, meine Schwester hatte einen mp3 player und boxen dabei und wir haben die ganze Zeit Madsen und Panic! at the Disco gehört! das ging mir dann irgendwann voll auf die Nerven!

28.12.06 10:27


Endlich wieder Internet

Konnte jetzt so lange nichts schreiben, weil ich Urlaub hatte und am umziehen war! Jetzt muss ich mal meine grauen Zellen anstrengen und überlegen was so alles passiert ist!

Freitag, 15.12.2006

Ich hab mich mit einer Freundin zum Kaffetrinken getroffen! Danach sind wir noch zu meinem neuen Haus gefahren, da hab ich der dann mal alles gezeigt und wir haben auch noch Kartons von meiner Cousine abgeholt, damit wir weiterpacken konnten! Am Samstag soll der große Umzug stattfinden! Mein Chef hat sogar gesagt, dass er vorbeikommen möchte, um sich das ganze mal anzuschauen und mitzuhelfen lol

28.12.06 10:21


Donnerstag 14.12.2006

 

 

Hab Überstunden abgebaut und bin deswegen dann um 12:00 Uhr heim!

Ich wollte mein Zimmer in Ordnung bringen und noch die restlichen Sachen packen! Hab aber nicht alles geschafft! ich hab einfach zu viel Krempel!! Das ganze Zimmer ist noch voller Müll! hab schon seit 2 – 3 Monaten nicht mehr aufgeräumt, geschweige denn geputzt oder gesaugt! ist mir auch nicht wichtig! Mein Zimmer, der Spiegel meiner Seele... na ja... wenn irgendwas anfängt zu schimmeln räum ich auf! Jetzt wo der Umzug so kurz bevor stand, hab ich mir gedacht, dass es sich nicht wirklich lohnt!

15.12.06 14:28


Mittwoch, 13.12.2006

 

 

Arbeiten musste ich wieder nur den halben Tag!

Danach bin ich dann noch zum neuen Haus gefahren und hab ein bisschen geputzt und alles für den großen Umzug vorbereitet, der am Samstag stattfindet!! Es ist aber immer noch sehr viel zu renovieren! *stress*

15.12.06 14:27


Dienstag, 12.12.2006

 

 

Auf der Arbeit ist mein Pc kaputt gegangen! Super! (deswegen hab ich auch schon lange nichts mehr geblogt!)

 

 

Hab bis 18 Uhr gearbeitet und sonst ist nichts außergewöhnliches passiert!

15.12.06 14:26


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung