Startseite
  Archiv
  Musik
  Träume
  Gedichte / Songtexte
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/pinke21

Gratis bloggen bei
myblog.de





Heute war schon ein besserer Tag! lag aber wahrscheinlich hauptsächlich daran, dass ich daheim bleiben konnte, dank des Feiertags! Hab eigentlich nur rumgegammelt und geschlafen...

Gestern hab ich beinahe einen Autounfall gehabt! War diesmal aber nicht meine Schuld (gab schon ein paar Vorfälle mit dem Auto ). Das hätte auch böse enden können, mich haben andere Autos, die auf die AUtobahn auffahren wollten, einfach zur Seite gedrängt! Auf der anderen Spur waren aber auch Autos! Musste denen also voll ausweichen! Hab voll den Schreck gekriegt! Werde immer gedisst, nur weil ich einen Smart fahre! schlimm! Wenn andere einen Smart sehen, haben die immer das Bedürfnis den zu überholen, wie wenn man einen Bus oder Lkw sieht! Schlimm! peinlich nur, wenn sie es dann nicht schaffen zu überholen! Muss mir auch immer so dumme Sprüche über das Auto anhören! Ich finde das Auto toll, sonst hätte ich es mir wohl kaum gekauft!

Wegen der schlechten Laune und dem Schock, den ich gestern noch bekommen hab, bin ich dann auch nirgends mehr hingegangen!

Morgen wieder arbeiten .... *kotz*

1.11.06 20:31


Werbung


Arbeit ist scheiße

Arbeit ... 

Wozu der ganze Stress? - nur für ein bisschen Geld?

Sollte es nicht auch irgendwie Spaß machen!? Immerhin verbringt man 40 Stunden in der Woche mit Arbeiten, das sind 160 Stunden im Monat und rund 1900 Stunden im Jahr!

Wie ein Sklave schleppst du dich jeden Tag zur Arbeitsstelle Untertänig bist du nett und höflich zu deinem Chef und den Kunden Gequält erhältst du den Anschein von Fröhlichkeit/Zufriedenheit an/mit deiner Arbeit

Am liebsten will man alles einfach hinwerfen und gehen! Wenn stört´s, wenn du nicht mehr kommst? Dann kommt halt ein Ersatz... den unwichtigen Kram kann jeder machen! Gibt es nicht genug Arbeitslose in Deutschland, die gerne deinen Platz einnehmen würden?

Am Abend kehrst du heim und ärgerst dich, willst die Menschen und alles was mit Arbeit zu tun hat vergessen, nicht mehr daran denken ...

Dann musst du früh schlafen gehen, denn am nächsten Morgen geht das Ganze wieder von vorne los!

 

2.11.06 17:01


war heute kein besonderer Tag, ... hab von 09:00 - 18:00 Uhr gearbeitet und dann heim...

Auf dem Weg von der Arbeit zum Auto (parke etwas weiter von der Stadt weg, weils da umsonst ist) hats angefangen zu hageln und ich hatte keinen Schirm dabei, aua! (mach immer alle Uhren und Schirme die ich hab kaputt, ka warum oder wie, deshalb hatte ich auch wieder keinen dabei) als ich am Auto angekommen war, hats aufgehört! - Leute die meinen Blog öfter lesen, werden feststellen, dass mir sowas dauernd passiert! ziehe meistens die Arschkarte!

Wurde heute noch auf eine Dessouparty eingeladen fürs Wochenende! Mal schaun, ob ich hingehe! kenne das bisher nur aus dem Fernsehen!

Werde jetzt noch ein paar Sachen packen, da wir (Mama, Papa, Bruder, Schwester und ich) bald umziehen! Endlich mal ein eigenes Haus!

2.11.06 19:28


hab paar Tage nicht reingeschrieben, weil ich einfach keine Lust dazu hatte! Ich hatte/habe eigentlich zu nichts lust! War das ganze Wochenende zuhause, hab meinen Freunden abgesagt! Die beschweren sich schon, was mit mir los sei! Ich weiß es auch nicht! sowas nennt man wohl eine Depression! Da leide ich schon seit ca. 4 Jahren dran!

Da hat man immer mal ein hoch und dann wieder ein tief! aber ich hatte sonst immer irgendeinen bestimmten Grund, warum es mir schlecht geht! Im Moment gibt es keinen! Es läuft eigentlich alles ganz gut, ... aber mir gehts dabei nicht gut! Ich bin unzufrieden mit mir und mit dem was ich mache!

Es ist so ein bedrückendes Gefühl! als müsste ich gleich losheulen... es geht aber nicht! Ganz komisch! Ich weiß auch nicht wirklich was ich da machen soll! Normalerweise dauert sowas höchstens drei Tage! hab es jetzt schon seit Dienstag!

Ich bin ein Tagträumer und so male ich mir zur Zeit ganz viele Dinge aus, z. B. wie ich mich umbringe, wie andere darauf reagieren... oder wie ich einfach weglaufe! Ich glaube die größte Angst eines Suizidgefährdeten ist, dass man bei einem Selbstmordversuch scheitert und am Ende wohlmöglich noch lauter Verletzungen/Schmerzen hat... dann kann man es auch nicht verstecken und muss sich vielleicht sogar rechtfertigen und man hat schon wieder einen Misserfolg zu verbuchen!

Möchte meiner Umgebung aber auch nicht bekannt geben, dass es mir zur Zeit so schlecht geht... das macht alles nur viel schlimmer, wenn ich diese Gefühle noch raushängen lasse! Vor allem auf der Arbeit kann ich das ja schlecht... da bin ich die zuverlässige nette Angestellte... mache aber zur Zeit lauter Flüchtigkeitsfehler... kann mich einfach ncith richtig konzentrieren!

6.11.06 11:57


Mir gehts mittlerweile wieder etwas besser! Der gestrige Tag war ganz ok! Ohne viel Stress und Sorgen!

Hab abends noch eine Gilmore Girls Staffel in den DVD-Player geschmissen und auf Englisch geguckt (damit ich mein Englisch verbessere ). Es waren erstaunlicherweise lauter Folgen, die ich noch gar nicht kannte

Habe aber sonst nicht viel gemacht! Brauche z. Z. einfach mal ein wenig Zeit für mich und Abstand von anderen Menschen!

 

7.11.06 16:36


Juhu, heute ist endlich mal was erfreuliches passiert! Haben die Schlüssel für das Haus gekriegt was wir gekauft haben! Dann kann dieses Wochenende schon die große Renovierung beginnen Und ich muss meinen restlichen Krempel zusammenpacken!

Bin im Moment noch auf der Arbeit! Wenn ich Pech habe, sitze ich hier noch bis 8 Uhr abends! Kann sein, dass ich gleich noch Arbeit vom Chef krieg! hab gestern schon Überstunden gemacht! Find ich nicht gut!

Warum gibt es Menschen, die nicht nein sagen können? und andere, die sich für alles zu gut sind und immer nein sagen! Und warum gehöre ich zu dem ersten Teil? *kotz*

9.11.06 17:10


musste gestern tatsächlich noch Überstunden machen war bis 19:00 Uhr da und hab heute auch schon um halb 7 angefangen!

Voll unheimlich im Dunkeln durch die Stadt zu gehen! Ich wohne in einer Kleinstadt, wo sehr sehr viele assoziale Sozialhilfeempfänger, Penner und son Gesocks rumhängen! Da wo ich Parke (kostenloser Parkplatz unter der Rheinbrücke) leben z. B. nebenan Leute in ihrem Auto! ist nicht schön! Die Leute aus den anderen Dörfern und Städten ringsherum machen sich auch dauernd lustig, weil es so dreckig ist und dauernd irgendwas passiert hier! naja... ich bin hier geboren und aufgewachsen und ich bin weder assozial, noch ein Sozialhilfeempfänger oder Penner! ist mir also egal! Bald werde ich hier aber nur arbeiten!! ziehen etwa 15 km weiter weg in ein kleines Dorf im WW!

Werde heute vielleicht um 12 Uhr feierabend machen, sofern das möglich ist und dann ins neue Haus, schon mal Tapeten abreißen!

10.11.06 09:24


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung