Startseite
  Archiv
  Musik
  Träume
  Gedichte / Songtexte
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/pinke21

Gratis bloggen bei
myblog.de





Asthmaanfall

letzte Woche war ich beim Arzt um mir ein stärkeres Asthmaspray zu besorgen, weil ich seit neustem auch Hustenanfälle bekommen! Durch den ganzen Bauschutt im Haus (wir renovieren gerade) und dadruch, dass letzte und vorletzte Woche auch noch Pollen unterwegs waren, hab ständig Asthmaanfälle gehabt! Ich bin nachts jede Stunde aufgewacht und musste mein Asthmaspray benutzen!

Der Arzt hat mir dann auch ein anderes Spray mitgegeben, was ich ncoh am gleichen Tag benutzen musste, davon wurde es aber nicht besser, sondern immer schlimmer! Mir kamen schon die Tränen, ich konnte nicht mehr als 3 bis 4 Schritte am Stück gehen! Das war richtig übel! Daraufhin hat mich meine Mutter schnell zur Apotheke gefahren, wo wir wieder mein altes Spray geholt haben!

Hier mal die Sympthome, die bei einem solchen Anfall auftreten (können):

Die chronische Entzündung, die vermehrte Schleimproduktion und die Verkrampfung der Bronchialmuskulatur führen zu typischen Beschwerden:
  • Anfallsartige Atemnot mit Problemen, die eingeatmete Luft wieder auszuatmen
  • Pfeifen und quietschen bei der Ausatmung
  • Quälender Reizhusten
  • Abhusten eines zähen, glasigen Schleims
  • Erstickungs- und Todesangst während eines schweren Asthmaanfalls

29.12.06 16:39
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung